Seminare für Ärzte & Fachpersonal

Die Seminare und Vorträge richten sich an alle in der Medizin tätigen Personen, die mit Notfallsituationen konfrontiert werden – insbesondere Rettungsdienste, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Badebetriebe und niedergelassene Ärzte und Zahnärzte.

Als lerninhaltliche Grundlage sind jeweils angelehnt an den internationalen Standards und Lehraussagen, Kurssysteme aus der Notfallmedizin. Darüber hinaus werden nationale Leitlinien und Empfehlungen deutscher, medizinischer Fachgesellschaften integriert.

In den Seminaren werden von erfahrenen Dozenten und Referenten notfallmedizinische Themen nach aktuellen lernpsychologischen Modellen vermittelt, so dass eine Atmosphäre entsteht, die ein optimales Lernen in kurzer Zeit ermöglicht. Die Seminare haben das Ziel das Verhalten in Extremsituationen der Notfallmedizin neu zu überdenken.

Jedes Seminar kann mit mehreren Themen kombiniert und auf Ihre Bedürfnisse und Vorkenntnisse individuell angepasst werden.

Sprechen Sie uns an!


Notfallschulung in der Arztpraxis

Trainieren Sie gemeinsam mit Ihrem Praxisteam Ihr Notfallkonzept unter der Anleitung erfahrener Dozenten und mit modernsten Übungsgeräten.

Unser Angebot für Ihre Notfallschulung

  • Auffrischen der theoretischen Kenntnisse mit Orientierung an gültigen Leitlinien
  • Digitale Auswertung Thoraxkompression und Beatmung
  • Airwaymanagement: Endotrachealtuben, Larynxtuben, Larynxmasken
  • Defibrillation mit dem in Ihrer Praxis eingesetzten AED oder Defibrillator
  • Defibrillation mit unseren Übungsgeräten
  • Applikationswege: intravenös und intraossär
  • Pharmakologie
  • und Vieles mehr

Basic-Life-Support, Advanced-Life-Support & MegaCode-Training

Diese Kurssysteme orientieren sich an den aktuellen Guidelines des ERC und finden ihren Schwerpunkt in den dementsprechenden Algorithmen. Hier finden Sie ihre Möglichkeiten:

  • Trainieren anhand von Fallbeispielen auf höchstem Niveau mit modernen Übungsgeräten
  • Airwaymanagement: Endotrachealtuben, Larynxtuben, Larynxmasken
  • Defibrillation mit dem in Ihrem Bereich eingesetzten AED oder Defibrillator
  • Defibrillation mit unseren Übungsgeräten
  • Applikationswege für Medikamente: Intravenös und Intraossär
  • und vieles mehr

Airwaymanagement

Das Airwaymanagement nimmt klinisch wie präklinisch immer wieder einen relevanten Stellenwert im Fall der Fälle ein. Die Anzahl an verschiedenen Medizinprodukte, die in diesem Bereich ihren Einsatz finden, sind sehr umfangreich und jedes Produkt für sich bedarf Training und regelmäßige Anwendung, um auch im Notfall diese fachgerecht einsetzen zu können. Wir möchten Ihnen daher die Möglichkeit bieten die Produkte sowie in einem selbstständigen Seminar wie auch im Rahmen eines Notfalltrainings kennen zu lernen und den Umgang zu trainieren. Dabei ist es uns besonders wichtig immer die aktuellen, auf dem Markt befindlichen Produkte, vorzuhalten und auf einem fachliche angemessen Niveau Ihnen zu präsentieren.

Folgende Produkte befinden sich in unserem Portfolio:

  • Larynxtubus (verschiedene Ausführungen)
  • Larynxmaske (verschiedene Ausführungen)
  • Endotracheale Intubation
  • Videolaryngoskopie
  • Koniotomie
  • Beatmungsbeutel
  • verschiedene Hilfsmittel

Intraossärer Zugang

Der intraossäre Zugang ist inzwischen nicht nur eine adäquate Alternative zum intravenösen Zugang bei Kindernotfällen, sondern wird auch zunehmend bei Erwachsenen genutzt. Besuchen Sie und Ihr Team unser Seminar “Intraossärer Zugangsweg” um ihr Personal auf diese Maßnahme vorzubereiten, damit im Notfall jeder Handgriff sitzt.
Natürlich können Sie diese Maßnahme auch im Rahmen von Fallbeispielen oder in der Notfallschulung an unseren Trainingsgeräten im Algorithmus einbinden und den Ablauf trainieren.

In unserem eigens konzipierten Seminar erlernen Sie den Umgang und den Einsatz der Medizinprodukte. Das Seminar über 4 Unterrichtseinheiten umfasst neben der Theorie in Anatomie und Anwendung vor Allem das praktische Training dieser Maßnahme an unseren Übungsgeräten.